Blutdruck mit Chipcard BB und Bärlauch-Präparat senken

24.08.2018 13:02

Hoher Blutdruck und Organe gesund?

Dann kann die ChipCard BB ( Blutdruckbremse ) helfen und ihn dauerhaft senken.

Durch Übergewicht, Elektro-Smog und Parasiten der Leber, können, nach Aussagen von Alan E. Baklayan in seinem Info Heft " Sanftes Therapieren mit Frequenzen", hierfür verantwortlich sein. Für den Fall der Schädigung von Herz,Gefäßen oder Nieren sinkt der Blutdruck meist ebenfalls, aber diese Wirkung ist nicht dauerhaft garantiert.

Therapie- Tipp

Das Programm BB und das Bärlauch Präparat (B)Remsen

ergänzen sich gegenseitig in ihrer Wirkung.

2 mal 3 Tropfen täglich und langsam steigern unter Kontrolle des Blutdrucks auf 2 mal 8 Tropfen.

Link


Kaffee und Schwarztee während der Therapie vermeiden.

Bleiben Sie gesund!


Kommentar eingeben