Selen-ein wichtiges Spurenelement

25.10.2019 10:22

Selen stellt eine schützende Rolle in unserem Körper dar. Es besitzt antioxidative Fähigkeiten und verbessert die Qualität des Blutflusses.

Dadurch wiederum steigert sich die Widerstandsfähigkeit im Körper gegenüber Stress und auch gegen Erkältungskrankheiten. Freie Radikale und Entzündungen können gemindert werden.

Wo ist Selen enthalten und wieviel benötigt ein Erwachsener im Durchschnitt?
Die Einnahme von 55 mcg wird empfohlen.

Vorkommen: Paranüsse, Eier, Sonnenblumenkerne, Hering, Lachs, Leber, Pute, Chiamsamen und für jetzt interessant, da diese gerade sprießen - PILZE !!

Wer also eine tierfreie Ernährung anstrebt, sollte seine Versorgung mit Selen genau im Auge behalten. Zwar steckt ein Teil davon in Obst und Gemüse, jedoch mehr in tierischen Produkten. Desweiteren sind die Böden ausgelaugt :-(

Wir sind überzeugt von den Produkten der Firma Mannayan, denn.......

Die Mannayan+-Reihe geht bei der Herstellung völlig neue Wege. Die Präparate sind praktisch handgefertigt. Bei der Ernte werden Mondphasen nach anthroposophischen Gesichtspunkten beachtet, und bei der Herstellung der Grundmatrix wird energetisiertes Wasser verwendet, um nur zwei Punkte herauszuheben. Im Vergleich zu herkömmlichen Präparaten ist die biologische Verfügbarkeit auf das 2oo- bis 600-fache erhöht, was die Mittel in der Rentabilität noch günstiger macht.

Hier geht es zu dem Produkt!

Bleiben Sie gesund!


Kommentar eingeben